Tagung

Am 07.11.2015 trafen sich delegierte Fachkräfte aus verschiedenen Landesvereinigungen der FREIEN WÄHLER, um als Bundesfachausschuss der FREIEN WÄHLER, richtungsweisend in Fragen der Gesundheits-  und Pflegepolitik der FREIEN WÄHLER Themenschwerpunkte zu erarbeiten. Die Ergebnisse dieses Treffens dienen dem Bundesvorstand der FREIEN WÄHLER als Orientierung und spiegeln die einhundertprozentigen Erfahrungen der Basis wieder. Somit werden die FREIEN WÄHLER ihrem Ruf gerecht, die Erfahrung und Empfehlungen derer wiederzugeben, die tagtäglich mit der Thematik und Problematik betraut sind. Eine, in der derzeitigen desaströsen politischen Situation, nicht wirkliche gelebte Erscheinung. Im Rahmen des Expertentreffens stellte sich auch heraus, dass das Ehrenamt in der aktuellen Situation sehr strapaziert wird und eine wirkliche Anerkennung der aufopfernden Tätigkeit für das Gemeinwohl auf der Strecke bleibt. Auch hier sehen die FREIEN WÄHLER eine große Notwendigkeit der Nachbesserung, um das Ehrenamt und die Personen dahinter weiterhin zu motivieren, sich für andere einzusetzen.